Weiterbildungsangebote im Verbund Sachsen

khassenoWeiterbildungsangebote

Digitale Weiterbildungsveranstaltungen

Die nächsten Weiterbildungsveranstaltungen im Verbund Sachsen sind:

Juli 2021

DatumAngebot
14. & 16.07.2021Online-Workshop Studierende online beraten
(8 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion)
15.–
23.07.2021
Online-Workshop Prüfen, Bewerten und Assessment studentischer Leistungen
(16 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment)
19.–
22.07.2021
Online Blended Learning Workshop Studentische Abschlussarbeiten im Maschinenbau betreuen: Herausforderungen und Chancen für die Betreuung
(8 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion)
28.07.2021Präsenz-Workshop Prüfungsrecht und Umgang mit Plagiaten
(8 AE | Schlüsselqualifikationen)
29.07. & 05.08.2021Online Blended Learning Workshop Haltung und Handeln: Die eigene Lehre wertorientiert reflektieren und weiterentwickeln
(16 AE | Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung)

September 2021

DatumAngebot
01. – 29.09.2021Digital Workspace „Vorkenntnisse prüfen, Defizite aufdecken, Lernwege eröffnen“ (E-Assessment I)
(max. 8 AE in den Bereichen PBA und/oder MMD | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung, Änderungen vorbehalten)
02.09.2021Online-Workshop Introduction to Teaching and Learning in Higher Education
(12 AE | Methoden, Medien & Digitales)
06. – 20.09.2021Online Blended Learning Workshop I have a stream: Zum Einsatz didaktischer Szenarien und Instructional-Design-Prinzipien in der hochschulischen Lehre
(8 AE | Methoden, Medien & Digitales, 6 AE | Lehr-/Lernplanung & Curriculumsentwicklung)
07. – 09.09.2021Digital Workspace In der WERKSTATT Digita.LE an der eigenen Lehre feilen
(max. 16 AE | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung)
09.09.2021Online-Workshop Feedback in der Lehre
(4 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment, 4 AE | Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung)
10. – 13.09.2021Digital Workspace Eigene Lehre reflektieren und erprobte Lehrpraxis publizieren
(max. 14 AE in den Bereichen ERQ und/oder SQ | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung, Änderungen vorbehalten)
13.09. – 01.10.2021Online Blended Learning Workshop Inklusion und Barrierefreiheit in der Lehre
(8 AE | Methoden, Medien & Digitales, 10 AE Vielfalt, Chancengleichheit & Internationales)
14.09.2021Präsenz-Workshop Werkzeug Stimme. Klangvoll – Gesund – Effektiv
(8 AE | Schlüsselqualifikationen)
16.09. – 21.10.2021Online Blended Learning Workshop Innovativ Lehren und Lernen
(4 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion, 6 AE | Methoden, Medien & Digitales, 6 AE | Lehr-/Lernplanung & Curriculumsentwicklung)
17.09.2021Online-Vortrag Internationale Studierende beim Schreiben unterstützen: Herausforderungen und Herangehensweisen
(1 AE | AKTive Lehre)
20. – 24.09.2021Online-Workshop Gute Betreuung von Abschlussarbeiten in den Naturwissenschaften
(12 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion)
20.09.2021 – 31.01.2022Digital Workspace In hybriden Lehrveranstaltungen zeitgleich online und in Präsenz lernen
(max. 20 AE in den Bereichen MMD und/oder LLC | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung, Änderungen vorbehalten)
21. – 24.09.2021Online-Workshop Mündlich prüfen
(8 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment)
21.09. – 12.10.2021Digital Workspace Leere in der Lehre?! – Soziale Präsenz im digitalen Raum fördern
(max. 20 AE im Bereich MMD | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung, Änderungen vorbehalten)
24.09.2021 – 28.01.2022Online Blended Learning Workshop E-Teaching in der Hochschullehre
(18 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion, 18 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment, 4 AE | Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung, 20 AE | Methoden, Medien & Digitales)
28.09.2021Online-Workshop Vertiefungskurs „Aus Präsenz mach Online“
(8 AE | Methoden, Medien & Digitales)
29.09.2021Präsenz-Workshop Klartext – Mit klarer Sprache durch die Lehre
(8 AE | Schlüsselqualifikationen)
29. & 30.09.2021Online-Workshop Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug nutzen
(10 AE | Methoden, Medien & Digitales)
& 30.09.2021Online-Workshop Publikationen dank Lehre – das Beforschen der eigenen Lehre mit Scholarship of Teaching and Learning
(2 AE | Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung, 10 AE | Lehr-/Lernplanung & Curriculumsentwicklung, 4 AE | Schlüsselqualifikationen)

Oktober 2021

DatumAngebot
01. & 02.10.2021Online-Workshop Online-Sprechstunde – Studierende kompetent beraten
(16 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion)
04. & 05.10.2021Digital Workspace Lehre digital_Konzeption und Gestaltung
(max. 16 AE in den Bereichen MMD und/oder LLC | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung, Änderungen vorbehalten)
07.10.2021Online-Workshop Kooperative Lernmethoden in Präsenz und digital – Gruppenarbeit einsetzen, moderieren und bewerten
(2 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion, 2 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment, 4 AE | Methoden, Medien & Digitales)
08.10.2021Präsenz-Workshop „Aus der Praxis – für die Praxis“ – Erfahrungsaustausch zu aktivierenden Lehr-/ Lernmethoden
(8 AE | Methoden, Medien & Digitales)
08.10. – 08.11.2021Online Blended Learning Workshop Mehr als die Klausur am Ende – Kompetenzorientiert den Lernfortschritt erfassen
(16 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment)
11.10.2021Online-Workshop Digitale Lehre
(8 AE | Methoden, Medien & Digitales)
11. – 25.10.2021Online Blended Learning Workshop Schreibaufgaben transparent und effektiv begleiten und bewerten
(8 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion, 4 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment)
14.10. – 30.11.2021Digital Workspace „Semesterbegleitende elektronische Übungen und Tests“ (E-Assessment II)
(max. 8 AE in den Bereichen PBA und/oder MMD | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung, Änderungen vorbehalten)
15.10.2021Online-Kurzworkshop Studierende auf mündliche Prüfungen vorbereiten
(2 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion, 2 AE | Prüfen, Bewerten & Assessment)
21.10.2021 – 03.02.2022Digital Workspace Rund um Ihre digitale Lehre _ Individuelle Fragestellungen und Ihr selbstgesteuerter Weg zu deren Beantwortung
(max. 21 AE | in Abhängigkeit der ind. Schwerpunktsetzung)

Erläuterungen zu den Angeboten

Teaching Hack: eine Stunde, ein Praxisbeispiel, Austausch unter Lehrenden, 1 AE für AKTive Lehre

LiT.Shortcut: zwei bis vier Stunden, ein Praxisbeispiel, Transfer auf die eigene Lehre

Workspace: Intensive Auseinandersetzung mit einem Thema, selbstständiges Arbeiten nach eigenen Schwerpunkten

Workshop: moderierte, intensive Auseinandersetzung mit einem Thema

Modul 1: Grundlagen der Hochschuldidaktik, Teil des HDS.Zertifikatprogramms

Modul 2: Vertiefungsthemen der Hochschuldidaktik, Teil des HDS.Zertifikatprogramms

Modul 3: individuelles Lehrprojekt, Teil des HDS.Zertifikatprogramms