Hochschuldidaktische Angebote jetzt digital

schulz3Weiterbildungsangebote

Hochschulinterne Weiterbildungsangebote

Für alle Interessierten gibt es ein Programm an digitalisierten Weiterbildungen von unserer Hochschule. Alle Angebote sind auf dieser Seite aufgelistet.

Bitte wenden Sie sich an Susan Lippmann, wenn Sie Fragen und didaktischen Beratungsbedarf für alle Bereiche Ihrer Lehre haben.

Die nächsten Veranstaltungen sind:


Ziel- und lösungsorientiert beraten – Beratungskompetenz für Lehrende

24.06.2021 und 25.06.2021

(12 AE | Beraten, Begleiten & Interaktion)

Neben der Lehre ist die Beratung von Studierenden eine zentrale Aufgabe von Lehrkräften. Die Beratungssettings reichen von den „kurzen“ Fragen im Anschluss an das Seminar über längere Beratungsgespräche bis hin zur intensiven Betreuung von Abschlussarbeiten. Lehrende sind dabei nicht nur als Fachexpertinnen und Didaktiker gefragt, sondern häufig auch als Lern – und Lebenscoach. Sicher eine schöne und verantwortungsvolle Aufgabe, angesichts steigender Studierendenzahlen und der Corona bedingten Verlagerung der Lehre in den virtuellen Raum aber auch herausfordernd. Hier kommt es darauf an, zielführend zu beraten und dabei zugleich die eigenen Ressourcen zu schonen! In diesem Seminar wird Ihnen eine professionelle Beratungs- und Gesprächsführungsmethodik vermittelt, mit der das zu schaffen ist.

Termin 124.06.2021 von 9:00 bis 13:00 plus etwa 2 Stunden Selbststudium (flexibel, aber vor dem nächsten Termin)
Termin 225.06.2021 von 9:00 bis 13:00
OrtOnline / Zoom-Konferenz
DozentJoana Hientz
Veranstaltungssprachedeutsch
Teilnahmegebührkostenfrei, gefördert durch den Qualitätspakt Lehre (BMBF)
Anmeldungbis 1 Woche vorher bei Frau Susan Lippmann (lippman2@hs-mittweida.de)

Inhalte

  • Die Phasen des Beratungsgesprächs und worauf es jeweils ankommt
  • Hilfreiche tools für die Beratung: Aktives Zuhören, Feedback, Systemische Fragen
  • Reflexion der eigenen Haltung und Rolle Umgang mit Rollenkonflikten
  • Herausfordernde Beratungssituationen meistern

Lernziele des Kurses

Die Teilnehmenden

  • kennen die Phasen des Beratungsgesprächs und zentrale Gesprächsführungstools zur lösungsorientierten Beratung
  • kennen die hochschulspezifischen Beratungssetting mit ihren Vor- und Nachteilen sowie Empfehlungen für deren effiziente Gestaltung
  • kennen vers. Beratungsvarianten und-rollen und können diese situations- und bedarfsgerecht zuordnen
  • reflektieren ihre Rollenausprägungen, kennen eigene Stärken und Schwächen und definieren Entwicklungsbedarf
  • entwickeln Best-Practice-Vorgehensweise zur Gestaltung und Durchführung des Beratungsgesprächs

DigiLab

Ab dem 16.12.2020

Ab dem 16.12. starten wir mit dem DigiLab bei uns an der Hochschule. Einmal monatlich, immer mittwochs von 14 bis 15 Uhr, bieten wir auf Zoom kurze praktische Inputs zu Themen rund um Ihre digitale Lehre an. Gleichzeitig möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und uns dazu austauschen, wie gute Online-Lehre gelingen kann.

Termine Wintersemester 2020/2021

16.12.20Prüfen im virtuellen Raum? Praktische Tipps zur Umsetzung von E-Prüfungen mit Onyx
20.01.21Ihre Studierenden machen die Kameras nicht an? Aktivierende Methoden für die synchrone Online-Lehre
24.02.21Gemeinsam statt einsam? Kollaboratives Arbeiten mit Studierenden in der asynchronen Online-Lehre
17.03.21Welche Themen wünschen Sie sich? Wir setzen sie um und nehmen Ihre Vorschläge gern bis zum 01.03.2021 auf.

Anmeldung: bis 1 Woche vorher bei Frau Susan Lippmann (lippman2@hs-mittweida.de)